Datenschutz  Impressum  Über Uns  Sitemap  Suche 

Regelwerk 2018-19

Regeln für die Teilnahme am Wettbewerb in Deutschland:

Wettbewerbsregeln 2018-19

Version vom 07.09.2018

Technische Regeln 2018-19

Version vom 18.09.2018

N E U 2018 - Einwilligungserklärung gemäß DSGVO

Damit das Erscheinungsbild von Formel 1 in der Schule in der Öffentlichkeit, in Infobroschüren, auf unserer Internetseite und ggf. in den Sozialen Medien und Presse auf dem neuesten Stand ist und mit aktuellen Bildern von unseren Veranstaltungen illustriert werden kann, werden Teilnehmer und Betreuer bei den Meisterschaften fotografiert und gefilmt.

Damit wir dieses Bildmaterial dann auch verwenden dürfen, benötigen wir von den Teilnehmern, deren Erziehungsberechtigten und den Betreuern eine Erklärung, dass sie mit der Veröffentlichung dieser Bilder einverstanden sind (bzw. nicht einverstanden sind).
Diese Einwilligungserklärung bitte ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben lassen und vor der Anmeldung zum Wettbewerb bei den Betreuern abgeben! 

Teilnehmer
Betreuer

Alles Wichtige zum Spezifikationsblatt 2018-19

Hier gibt es das SPEZIFIKATIONSBLATT 2019 zum Herunterladen und Ausdrucken.

Es ist auch in den Wettbewerbsregeln enthalten und wird am Wettbewerbstag zusammen mit den Fahrzeugen, Euren CAD Dateien, der Technischen Zeichnung und dem Portfolio zur Technischen Prüfung ausgefüllt eingereicht.

Bitte auf ALLEN VIER Seiten Euren Teamnamen eintragen und die Blätter evtl. zusammentackern.
Das Feld rechts ist für die Teamnummer vorgesehen. Diese wird rechtzeitig vor dem Wettbewerb bekannt gegeben (siehe Meisterschaften).
Bitte kennzeichnet die beiden Autos, die Ihr für das Rennen einsetzen möchtet auf dem Fahrzeugboden mit Edding oder einem kleinen Kleber.
Beim Check-In auf der Meisterschaft bekommt Ihr Klebepunkte in grün=Rennfahrzeug, gelb=Ersatzfahrzeug, rot=Ausstellungsfahrzeug.

Vermesst Eure Fahrzeuge sorgfältig und tragt die Ergebnisse in die beiden Spalten der Liste ein, die mit "Werte" bezeichnet sind. 
Alle anderen Felder (Punktabzug, Strafzeit) werden von der der Jury ausgefüllt.

Das dritte Fahrzeug soll natürlich zu den beiden Renn-Fahrzeugen in Maßen und Styling identisch sein und wird ebenfalls von der Jury begutachtet. Nach der technischen Prüfung muss es aber nicht in Quarantäne bleiben. Ihr bekommt es am Morgen für die Präsentation an Eurem Stand zurück.
Dieses Fahrzeug darf nicht starten.

Bewertungskriterien 2018-19

Ihr wollt sicher gerne wissen in welchen "Disziplinen" es wie viele Punkte zu erreichen gibt!
Die Jury bewertet Eure Fahrzeuge, Euer Solid Edge CAD Modell, Technische Zeichnung, Portfolio, Präsentation und Team-Stand nach den Vorgaben im Regelwerk.

Die maximal erreichbare Punktzahl und die Bewertungsbögen, in die Eure Ergebnisse eingetragen werden, könnt Ihr Euch hier ansehen.

Das Spezifikationsblatt zum Download vervollständigt die Unterlagen.

CAD
Fertigung
Portfolio
Präsentation
Teamstand

Rennwagenaufkleber für CAD Renderings

Diese Motive könnt Ihr als Rennwagenaufkleber für Eure CAD-Renderings verwenden, falls Ihr Eure Renderings schon machen wollt, bevor die Start-Nummern fest stehen.

Die offiziellen Formel 1 in der Schule Rennwagenaufkleber enthalten Eure Startnummer, diese wird aber erst kurz vor der Meisterschaft vergeben.
 

Tutorials für Solid Edge

ST10 Zip File 7,7 MB
ST8 Zip File 6,7 MB
ST4 Zip-File 5,2 MB

Caedium Tutorial

Download Zip File (ca 7 MB)

Gregor Matl, Schüler am Heinrich-Heine-Gymnasium München, hat aus den vorhandenen englischsprachigen Quellen und eigener Erfahrung als Anwender der CFD Software CAEDIUM von Symscape ein Tutorial erstellt.

Es steht als ZIP Datei zum Download bereit.
Nach dem Speichern auf Eurer Festplatte entpackt Ihr den Ordner in ein beliebiges Zielverzeichnis und öffnet die erste Datei mit dem Namen "step00" in einem beliebigen Browser.

Den Download zur CAEDIUM-Software findet Ihr hier.

Flyer - Poster - Broschüren ...

Flyer schmal
Flyer Din A4

 

... hier als Dateien zum Download.

 

 

Druckfähige Versionen bitte gesondert anfordern.

Unsere großen Poster

Das Design ist dem derzeitigen Layout von Urkunden, Regelwerk etc. angepasst.
Ihr könnt die Poster in der Größe Din A0 (ca 84cm x 118cm) bei Veranstaltungen mitnehmen (am Besten vorbestellen) oder hier in Druckqualität herunterladen.

Poster Eyecatcher Din A0
Poster mit Text Din A0

Team Portfolios - Deutsche Beispiele

Wir freuen uns sehr, dass inzwischen einige Teams ihre Portfolios zur Verfügung gestellt haben.
GANZ HERZLICHEN DANK AN:

  • BETAGREEN aus Hamburg (Deutscher Meister 2009 + 2011)
  • CHARMING CHEETAHS aus Schwäbisch Gmünd (5. DM 2010)
  • HARRIER RACING TEAM aus Aachen (3. DM 2010)
  • NITROUS aus Hamburg (4. DM 2010 + 2011)
  • OSTSEEHAIE aus Greifswald (Junior DM 2010)
  • RRT-PIRANHAS aus Rövershagen (DM 2010)
  • UNREACHABLE aus Hamburg (DM 2010)
  • ZEPHYR aus Aachen (DM 2010)
  • Team GOETHE aus Bochum (2. DM 2008)
  • VDI-RACING aus Hannover (2. DM 2007)

Bitte meldet Euch, wenn Ihr ebenfalls stolz auf Euer Portfolio seid und es hier einer breiteren Öffentlicheit zugänglich machen möchtet! 

BETAGREEN 2011
CHEETAHS 2010
HRT 2010
NITROUS 2010
OSTSEEHAIE 2010
RRT-PIRANHAS 2010
UNREACHABLE 2010
ZEPHYR 2010
Team GOETHE 2008
VDI-RACING 2007

Team Portfolios - Beispiele aus aller Welt

Die Eckdaten für das einzureichende Team Portfolio sind im Regelwerk angegeben.
Damit Ihr Euch besser vorstellen könnt, wie man ein solches Portfolio gestalten kann haben wir hier einige vorbildliche Beispiele als PDF zum Download für Euch eingestellt.

Diese Portfolios sind von Teams die an Weltmeisterschaften teilgenommen haben.

PULSE - England
PITOMIA - Frankreich
S.E.M. Racing - USA
Rapid Motion - DE/AUS
Pentagliders - Australien