Datenschutz  Impressum  Über Uns  Sitemap  Suche 

Willkommen zu den Meisterschaften 2023!

Amazon Smile - nur noch bis 19. Februar!

Wer seine Einkäufe gern online erledigt, kann dabei auch direkt etwas (mehr) für Formel 1 in der Schule tun. Amazon Smile leitet 0,5 Prozent des Preises der qualifizierten Einkäufe als Spende an uns weiter.

Wie funktioniert das? Nur noch bis 19. Februar 2023 könnt Ihr
statt auf der "normalen" Amazon Seite einzukaufen, einfach diesem Direktlink folgen: smile.amazon.de/ch/32-489-20541

Danach wird das Projekt leider eingestellt.
Wir sagen Herzlichen Dank und wünschen viel Spaß beim Einkauf!

Formel 1 in der Schule

Formel 1 in der Schule ist ein multidisziplinärer, internationaler Technologie-Wett­bewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken.

Das Ziel ist es, die von der "großen" Formel 1 ausgehende Faszination und weltweite Präsenz zu nutzen, um für die Jugend ein aufregendes, spannendes Lernerlebnis zu schaf­fen, damit das Verständnis und den Einblick in die Be­reiche Produktentwicklung, Technologie und Wissenschaft zu verbessern und berufliche Laufbahnen in der Technik aufzuzeigen.

In Regionalwettkämpfen und Landesmeisterschaften treten die mit Gaspatronen angetriebenen Boliden auf einer 20 m langen Rennstrecke gegeneinander an. Die Siegerteams vertreten ihr Bundesland auf der Deutschen Meisterschaft. 

Entscheidend ist die Teamleistung aus Konstruktion, Ferti­gung, Reaktionszeit, Fahrzeuggeschwindigkeit, Business­plan und Präsentation.

96 Teams sind dieses Schuljahr am Start

96 Teams von 41 Schulen haben sich zur Teilnahme am Wettbewerb 2022-23 angemeldet:

Wo die Teams herkommen seht Ihr auf der Team-Karte.

Wenn Ihr genau hinschaut werdet Ihr feststellen, dass manche Teamnamen unterstrichen sind - das bedeutet, dass darunter ein Link auf die Website des Teams weist.
Euer Team hat auch eine eigene Team-Website? Prima!
Schickt uns den Weblink - wir bauen ihn gerne ein...

Formel 1 in der Schule wünscht Euch allen viel Spaß und Erfolg!

Corona-Warn-App

Wir schließen uns der Bundesregierung an und empfehlen die Nutzung der Corona-Warn-App als Hilfsmittel zur Eindämmung der Pandemie.

www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app

Kleines Detail am Rande: an der Entwicklung der App ist ein Mitglied unseres zweifachen Deutschen Meisters und Vize-Weltmeisters BETAGREEN beteiligt!