Formel 1 in der Schule Newsletter
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
Informationen für DM-Teilnehmer - 10. April 2017

Infobrief für Teilnehmer an der DM 2017


Liebe Teilnehmer an der Deutschen Meisterschaft von Formel 1 in der Schule!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Ihr habt es geschafft! Ihr gehört zu den Besten!
Ein Team von Euch wird Deutscher Meister 2017 und darf im September bei der Weltmeisterschaft in Malaysia für Deutschland starten!

Auch diese Saison wartet wieder auf mindestens ein Team das Abenteuer der internationalen Kollaboration - es darf gemeinsam mit einem Team aus einem andren Land antreten.

An dieser Stelle eine Klarstellung:
Die Einladung zur Teilnahme an der DM ist NICHT VERPFLICHTEND!
Wir haben vollstes Verständnis, wenn jemand keine Zeit, keine Power oder keine finanziellen Ressourcen mehr hat.
Bitte seid aber so ehrlich zu Euch selbst und so fair zu uns und sagt SCHNELLSTMÖGLICH Bescheid, wenn Ihr nicht antreten möchtet oder könnt!


Informationen rund um die DM

Noch viereinhalb Wochen, dann ist es so weit: Am 12. und 13. Mai 2017 findet im Audi ForumNeckarsulm die elfte Deutsche Meisterschaft statt.

Unter www.f1inschools.de/aktuell/DM_2017/ haben wir schon einige Informationen zur DM 2017 zusammengestellt!
Da wir momentan genau wie Ihr intensiv an den Vorbereitungen arbeiten, kann jeden Tag etwas Neues dazu kommen - also schaut regelmäßig vorbei!

Es gibt auch wieder eine Facebook-Gruppe exklusiv für DM-Teilnehmer, die Euch die Gelegenheit bietet Euch im Vorfeld kennen zu lernen und hinterher in Kontakt zu bleiben: www.facebook.com/groups/f1dm2017

Betreuer sind eingeladen, sich in der Betreuer-Gruppe auszutauschen: www.facebook.com/groups/F1S.Betreuer


Achtung! Wichtige Bitten!

Wie auch Ihr ist das Formel 1 in der Schule Team schon fleißig mit den Vorbereitungen für diesen großen Event beschäftigt.
In diesem Zusammenhang haben wir zwei SEHR WICHTIGE Bitten:

  • Kurz nach Ostern gehen Urkunden und Teamblenden in Druck.
    Bitte schaut Euch auf der Website die aufgelisteten Teamnamen an - GENAU in dieser Schreibweise wird Euer Teamname darauf erscheinen.
    Falls Ihr unter einem veränderten Teamnamen (z.B. andrer Hauptsponsor oder neues Image) bei der DM antreten wollt oder sonstige Details (wie Groß-/Kleinschreibung, getrennt/zusammen, Bindestrich oder nicht, Abkürzung statt ausgeschrieben) verändert haben möchtet ist JETZT der Zeitpunkt uns dies wissen zu lassen.
  • Wir sind dabei die Verpflegung, Namensschilder etc. für Euch zu organisieren.
    Ihr seid nicht verpflichtet in exakt derselben Teamzusammensetzung wie bei der Landesmeisterschaft auch bei der DM anzutreten, auch Nachmeldungen und Umbesetzungen sind möglich - jedoch müssen wir UNBEDINGT RECHTZEITIG über Veränderungen in Kenntnis gesetzt werden!
    Falls also ein Teammitglied (sei es Prüfung, Abiball, Klassenfahrt, Konfirmation, Omas Geburtstag oder sonst ein Termin) NICHT bei der DM dabei sein kann gebt uns unbedingt schnellstmöglich Bescheid!
    Ebenso falls ein anderer (evtl. zusätzlicher) als der ursprünglich angemeldete offizielle Betreuer Euch begleiten wird.
    ACHTUNG: wer diesen Newsletter nicht erhalten hat, der ist NICHT zur DM GEMELDET!!!

Bitte sendet Korrekturen und Ergänzungen bis spätestens 18. April an info@f1inschools.de.
Danke!


Anlieferung



Auffahrt Parkdeck


Aufzug

Wer noch die Wahl hat, mit was für einem Fahrzeug Standmaterialien transportiert werden, der sollte darauf achten, dass dieses (ggf. inkl. Anhänger) nicht höher als zwei Meter ist.
So niedrig ist leider die Zufahrt zum Gäste-Parkdeck, von dem aus man über eine Brücke ins Audi Forum gelangt.
Wer seine Materialien mit höheren Fahrzeugen transportiert, muss diese unten entladen und alles, was man nicht einfach unter den Arm klemmen kann, die Rampe hinauf schieben oder ziehen. Sorgt in diesem Fall dafür, dass Eure Bauwerke Rollen (mit Bremsen) und Griffe haben oder Seile eingehängt werden können.
Hierbei dürfen Erwachsene selbstverständlich helfen!
Die Tür zum Aufzug ist nur etwa 89 cm breit - das bedeutet, Ihr müsst Euch bei Festeinbauten unbedingt auf 85 cm Tiefe beschränken! Bitte achtet auch auf Kantenschutz, damit sowohl Euer Stand als auch der Aufzug den Transport unbeschadet übersteht.
Der Messebauer und damit das genaue System ist bislang nicht bekannt, die übliche lichte Breite von ca. 190 cm zwischen den Streben sollte Euch aber auf jeden Fall zur Verfügung stehen.
Bitte überlegt Euch alternative Befestigungsmethoden für Plakate, Folien, Platten, Stoff etc. - wir haben vorige Saison leider viel Geld für Schäden durch agressives Klebeband bezahlen müssen, das wollen wir vermeiden!
Poster-Klemmschienen, Stäbe, Haken aus dem Haushaltswarenzubehör, Türhaken, Draht und Nylonschnur etc. eignen sich sehr gut, um an der Oberkante der Teamstände etwas zu befestigen.


Tische vorbestellen

Die Tische in Neckarsulm sind 160 cm breit, 70 cm tief und 75 cm hoch.

Wer einen davon in seinem Teamstand möchte, bitte vorbestellen bis 24. April!


Fans und Werksführung

Das Audi Forum ist öffentlich zugänglich.
Fans können Euch daher besuchen und anfeuern kommen, ohne Eintritt zu bezahlen.

Bei Audi Neckarsulm wird an den Freitagen im Mai nur bis Mittag gearbeitet, Führungen durch das Werk sind daher lediglich am Vormittag möglich und auch dieser ist bereits nahezu ausgebucht.
Wer vor hat die DM mit einer Werksführung zu verbinden, sollte eine weitere Übernachtung einplanen und den Donnerstag dafür nutzen.


Jahreslizenz virtualler Windkanal

Wer zum Testen seines DM-Boliden noch eine Jahreslizenz für CAEDIUM benötigt kann diese per Email bei uns anfordern.
ACHTUNG - es ist ein Lizenzcode je Team vorgesehen, nicht je Teilnehmer!


Nordmetall StiftungSiemensChristianiSymscapeRacingTV

Newsletter abmelden | Impressum