Formel 1 in der Schule Newsletter
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt?

Anmeldeschluss Saison 2010 / 2011

So, liebe Teams, die Zeit läuft! Noch 1 Monat bis zum Anmeldeschluss für den Wettbewerb 2010-2011!

Ihr könnt Euch noch bis zum 30.11.2010 auf der Homepage anmelden!

Besonders wichtig ist, dass ihr Euch schon jetzt, wenn nicht schon geschehen, Fräsmöglichkeiten sucht, damit nicht kurz vor den Meisterschaften Teams absagen müssen! Das wäre für Euch schade, aber es stellt auch uns vor logistische Probleme!

Also:

  • Fräsmöglichkeit suchen
  • Anmelden
  • Los geht’s


Traditionelles Arbeiten mit Solid Edge ST2

Jetzt zu Saisonbeginn werden die neuen Starterkits ausgeliefert, mit dabei ist die neue Software Solid Edge ST2. Neu ist, dass das Solid Edge jetzt zwei Möglichkeiten anbietet, um zu konstruieren.

Die neue Technologie nennt sich „Synchronous Technology“.  Darüber hinaus gibt es aber weiterhin die traditionelle Möglichkeit zu konstruieren.

Wir möchten den Teams hier empfehlen, weiterhin die traditionelle Technologie für die Konstruktionen zu nutzen. Im traditionellen Modus wird Schritt für Schritt gearbeitet, das bedeutet dass jeder Schritt nachvollzogen werden kann. Alle Konstruktionsschritte werden dokumentiert. Das ist u.a. wichtig für die Bewertung im Wettbewerb. Die traditionelle Arbeitswiese erleichtert gerade Schülern und Lehrern, die keine oder wenig Erfahrung mit 3D Software haben, das leichte Verstehen und Erlernen von Konstruktionssoftware.

In den vom Nordmetall-Cup angebotenen Einführungsschulungen, sowie in der *Anleitung zum Erlernen Solid Edge wird die traditionelle Arbeitsweise geschult.

(*Link zur Anleitung: http://www.f1inschools.de/fileadmin/user_upload/zum_Download/Wir-konstruieren-ein-Rennauto.pdf)

Bei der ersten Installation von Solid Edge ST2 ist automatisch nur die Synchronous Technology eingestellt; um auch die traditionelle Arbeitsweise nutzen zu können, muss eine Einstellung vorgenommen werden. Auf dem Eröffnungsbild von Solid Edge ist oben links der Button Anwendungsschaltfläche zu sehen, diesen anklicken und den Button Solid Edge Optionen unten rechts anklicken, dann auf Benutzerprofil gehen und bei Benutzerprofil Traditionell und Synchronous einstellen.


Termine

Hier ein kurzer Überblick über die Termine im nächsten Monat. Genaue Informationen zu den Veranstaltungen könnt Ihr dem Terminkalender auf unserer Homepage entnehmen.

 

5.11.  – 7.11.:    

FORSCHA  - Entdecke die Zukunft
Ort: München

6.11.  – 7.11.:    

Nacht der Technik
Ort: Koblenz

11.11. – 13.11.:

SWTAL 2010 Südwestfälische Technologieausstellung
Ort: Lüdenscheid

11.11. – 12.11.:

Technik verbindet
Ort: Hannover

30.11.: Anmeldeschluss für den Wettbewerb 2010-201

Partner der Saison 2010-2011

Die NORDMETALL Stiftung fördert den Wettbewerb als NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule, unter anderem mit einem mobilen Kompetenzzentrum und einem extra Konstruktionswettbewerb mit tollen Preisen.

Siemens PLM Software stellt Solid Edge für die Teams kostenlos zur Verfügung!

Die Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG liefert Ausstattung und Materialien für den Wettbewerb und unterstützt den Veranstalter bei der pädagogisch sinnvollen Integration des Wettbewerbs in den schulischen Alltag.

AH CadFans GmbH bietet mit PLMVIM kostenlosen Onlinesupport für Solid Edge Anwender aus Lehre und Forschung.

Herr Koldewey, Motorsport-Journalist und seine Firma RacingTV unterstützten Formel 1 in der Schule von Anbeginn.


Newsletter abmelden | Impressum