Formel 1 in der Schule Newsletter
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
22. Oktober 2009

Team-Anmeldung online!

Seit 21. September könnt Ihr Euer Team verbindlich zur Teilnahme am Wettbewerb dieser Saison anmelden!

Inzwischen haben schon 37 Teams diese Möglichkeit genutzt - den aktuellen Anmeldestand und die Teamkarte findet Ihr unter www.f1inschools.de/aktuell/teams-2009-10/

Anmeldeschluss ist der 30. November 2009.

Die Regionalwettbewerbe finden im Februar und März 2010 statt.

Folgende Daten solltet Ihr für die Anmeldung parat haben:

  • Name(n) und Email(s) des/der Betreuer(s)
  • Komplette Anschrift und Kontaktdaten (Telefon, Fax, Email) Eurer Schule
  • Name des Teams
  • Namen der Teammitglieder - mindestens drei - mit Email und Geburtsdatum (zugelassen ist Jahrgang 1991 und jünger, Ausweiskontrolle)
  • Angaben wo Euer Fahrzeug gefräst wird.


Letzteres ist besonders wichtig, denn in der vorigen Saison sind einige Teams noch kurz vor dem Wettbewerbstermin abgesprungen, weil sie keine Möglichkeit gefunden haben ihren Flitzer auch anzufertigen.
Bitte achtet darauf, das Formular sorgfältig auszufüllen - es ist die Grundlage für die Wettbewerbsunterlagen.
Nach Überprüfung Eurer Angaben bekommt Ihr eine Anmeldebestätigung per Email.
Bitte meldet Euer Team bei Änderungen nicht erneut an, sondern schickt die Korrekturen an info@f1inschools.de.

Je nach Zahl und regionaler Verteilung der Anmeldungen werden spätestens im Januar  Veranstaltungsorte und genaue Termine bekanntgegeben bzw. korrigiert und ergänzt, soweit sie bereits angekündigt sind.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!


Termine im November

Wer Interesse hat sich vor Ort über Formel 1 in der Schule zu informieren, dem bietet sich im November gleich in drei Bundesländern eine Gelegenheit dazu.

In Bayern, Hamburg und Nordrhein-Westfalen wird der komplette Rennzirkus inklusive Rennbahn zu sehen sein. Die Veranstaltungen sind wie immer öffentlich und der Eintritt ist frei!

Lediglich für das INI.JUGEND.KOLLEG wird um Voranmeldung direkt beim Veranstalter gebeten.

05.11.09
10:00 - 12:30 Uhr

Formel 1 in der Schule beim INI.JUGEND.KOLLEG
Flyer downloaden (pdf 1,15 MB)

Ingolstadt, Audi-Forum

 

 

 

14.11.09
11:00 - 14:00 Uhr

Formel 1 in der Schule auf dem Schulfest / Tag der offenen Tür

Hamburg Bergedorf, Luisen-Gymnasium

 

 

 

15.11.09
10:00 - 17:00 Uhr

Eröffnung Kompetenzzentrum Aachen

Aachen, Einhard-Gymnasium

 

 

 

25.11.09
ab 15:00 Uhr

Informationsveranstaltung zum Projektseminar Formel 1 in der Schule

Neu-Ulm, Bertha-von-Suttner Gymnasium


STARTER-KIT 2009-2010

Das Starter-Kit für die Saison 2009-2010 ist bereit zum Versand!

Wegen der guten Erfahrungen in Sachen Stabilität und Kompatibilität zu XP und Vista haben wir entschieden auch in dieser Saison bei der Version V20 der CAD-Software SOLID EDGE zu bleiben, die unsere Sponsor SIEMENS PLM für den Wettbewerb Formel 1 in der Schule zur Verfügung stellt. Das neueste Update (Nr.15) ist selbstverständlich dabei.

Die Software F1 VWT MK4 ist ebenfalls auf dem Starter-Kit enthalten.
Lediglich die 30-Tage-Testlizenz für VWT muss bei Bedarf gesondert angefordert werden.

Auch das aktuelle Regelwerk für die kommende Saison ist bereits übersetzt und in einer brandneuen, teilweise zweisprachigen Version auf der Starter-Kit DVD zu finden.

Dazu findet Ihr Beispiele von Fahrzeugen, Team-Boxen, Portfolios, Präsentationen und Videos, die uns Teams der vergangenen Saison zur Verfügung gestellt haben.
Besonders erwähnen möchten wir hier Frau Dr. Guse-Becker von der MCS Junior Akademie Bochum, die Teams Innovation ELPIS aus Bochum, Multi-Race und GyRacing.de aus Hamburg, RedRacers aus Essen, RSO-Team aus Obrigheim, Team Scorpion aus Sindelfingen und Yes we can aus Neumünster.
Ein ganz herzliches Dankeschön!

ACHTUNG: Falls Ihr Euch in einer vergangenen Saison bereits registriert habt, aber gern mit der neusten Version arbeiten möchtet, könnt Ihr gerne die Email-Funktion nutzen um das Starter-Kit anzufordern.


!!! www.f1inschools.de !!!

Formel 1 in der Schule ist ein internationaler Wettbewerb - wir haben unsere Internetadresse dem weltweiten Auftreten angepasst - seit Mai erreicht Ihr unsere Website unter:

www.f1inschools.de

Auch die Email-Adressen sind jetzt kürzer und leichter zu merken - einfach (ALT)  @formel1-in-der-schule.de ersetzen durch (NEU)   @f1inschools.de ...

Alles andere bleibt wie gehabt!

Tragtdie Änderung gleich in Euer Adressbuch ein!

Ihr habt auf Eurer Homepage Links zu Formel 1 in der Schule gesetzt?
SUPER!
Damit aus denen nicht bald tote Links werden solltet Ihr die am besten alle sofort aktualisieren!


Partner der Saison 2009-10

Die NORDMETALL Stiftung fördert den Wettbewerb als NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule, unter anderem mit einem mobilen Kompetenzzentrum und einem extra Konstruktionswettbewerb mit tollen Preisen.

Siemens PLM stellt Solid Edge für die Teams kostenlos zur Verfügung!

Die Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG liefert Ausstattung und Materialien für den Wettbewerb und unterstützt den Veranstalter bei der pädagogisch sinnvollen Integration des Wettbewerbs in den schulischen Alltag.

AH CadFans GmbH bietet mit PLMVIM kostenlosen Onlinesupport für Solid Edge Anwender aus Lehre und Forschung.

Herr Koldewey, Motorsport-Journalist und seine Firma RacingTV unterstützten Formel 1 in der Schule von Anbeginn.


Newsletter abmelden | Impressum