Datenschutz  Impressum  Über Uns  Sitemap  Suche 

Premiumsponsor

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Gastgeber und
Premium Sponsor MEYER WERFT GmbH & Co. KG  für die großzügige Unterstützung, ohne die eine Durchführung dieser Veranstaltung nicht realisierbar gewesen wäre!

Landesmeisterschaft Niedersachsen 2019

Am 22. und 23. März 2019 war Formel 1 in der Schule zu Gast in der Meyer Werft in Papenburg.
Insgesamt 29 Teams aus Niedersachsen haben teilgenommen - ihr Ziel: Meister werden und ihr Bundesland bei der Deutschen Meisterschaft vertreten zu dürfen.

Landessieger Niedersachsen 2019 wurde wie im letzten Jahr das Team Wi vom Dörp aus der Schule am Auetal Ahlerstedt, auch der Landessieger der Junioren, das Team Mach2, kommt aus Ahlerstedt!

Hier sind die Ergebnisse:

  • Landessieger Niedersachsen Junior: Mach2 - Schule am Auetal Ahlerstedt
  • Silber Junior: Dorfkinder - Schule am Auetal Ahlerstedt
  • Bronze Junior: AppleFlash - Schillerschule Hannover
  • Schnellstes Auto Senior - Omen - Michaelschule Papenburg mit 1,152 sec
  • Schnellstes Auto Junior - Dorfkinder - Schule am Auetal Ahlerstedt mit 1,147 sec
  • Konstruktionspreis (Bestes Fahrzeug) -  Viti Racing - St.-Viti-Gymnasium Zeven
  • Konstruktionspreis Junior - Dorfkinder - Schule am Auetal Ahlerstedt
  • Beste Mündliche Präsentation - Wi vom Dörp - Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
  • Beste Mündliche Präsentation Junior - Pegasus Construction - IGS Buchholz i. d. Nordheide
  • Bestes Portfolio - Wi vom Dörp - Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
  • Bestes Portfolio Junior - AppleFlash - Schillerschule Hannover
  • Bester Teamstand - Maximum Motovation - Gymnasium Oedeme Lüneburg
  • Bester Teamstand Junior - Mach2 - Schule am Auetal Ahlerstedt
  • Den Sonderpreis des Gastgebers, überreicht durch Anna Blumenberg, Mitglied der Geschäftsleitung der Meyer Werft und  Eike Doyen, Abteilungsleiter Anlagen- und Systemtechnik der Meyer Werft, erhielt das Team AppleFlash von der Schillerschule Hannover für die Entwicklung und Programmierung eines eigenen Aufgabenpools
  • Sieger im KNOCK-OUT-RENNEN wurde das Team Mach2
     

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an ALLE Teams!

Und so sieht die Rangliste aus:

  •  1 - Wi vom Dörp - Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld
  •  2 - Maximum Motovation - Gymnasium Oedeme Lüneburg
  •  3 - Omen - Michaelschule Papenburg
  •  4 - SpeedRacer - Michaelschule Papenburg
  •  5 - Viti Racing - St.-Viti-Gymnasium Zeven
  •  6 - Phoenix Racing - Schule Am Dobrock Cadenberge
  •  7 - Technology Tornados - Schule Am Dobrock Cadenberge
  •  8 - Giebelstürmer - Gymnasium Lüneburger Heide Melbeck
  •  9 - Funkelspezialisten - Gymnasium Eversten Oldenburg
  •  10 - K.P.W. Engineering - Gymmnasium am Kattenberge Buchholz i. d. Nordheide
  •  11 - Burnout - Schule am Osterfehn
  •  12 - Emerald - Gymnasium Eversten Oldenburg
  •  13 - Teamsparrow - Gymnasium Lüneburger Heide Melbeck

 

Junior Teams:

  •   1 - Mach2 - Schule am Auetal Ahlerstedt
  •   2 - Dorfkinder - Schule am Auetal Ahlerstedt
  •   3 - AppleFlash - Schillerschule Hannover
  •   4 - Maze Racer - Gymnasium Neu-Wulmstorf
  •   5 - Die Schönen und das Biest - Gymnasium am Kattenberge Buchholz i. d. Nordheide
  •   6 - Pegasus Construction - IGS Buchholz i. d. Nordheide
  •   7 - Blue Panthers - Liebfrauenschule Oldenburg
  •   8 - Flying Eagle - Liebfrauenschule Oldenburg
  •   9 - GEOlaktische - Gymnasium Eversten Oldenburg
  • 10 - Infinity - Schule Am Dobrock Cadenberge
  • 11 - White Tigers - Gesamtschule Emsland Lingen (Ems)
  • 12 - regning - Gymnasium Papenburg
  • 13 - Milkyway - Schulzentrum Berne
  • 14 - Rennteufel - Integrierte Gesamtschule Wilhelmshaven
  • 15 - FastEagle - Integrierte Gesamtschule Wilhelmshaven
  • 16 - Firetornado - Schule Am Dobrock Cadenberge

Die Jury

Kein Wettkampf ohne Jury!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Personen, die sich bereit erklärt haben als Mitglieder der Jury einen wichtigen Teil der Verantwortung zu übernehmen:

Die Rennbahn betreute Vincent Wolgast aus Hamburg.

Hinweis gemäß DSGVO

Bei unseren Meisterschaften werden Fotos und Videoaufnahmen angefertigt.
Diese werden zur Darstellung unserer Aktivitäten auf der Website, in Social Media Kanälen sowie in Printmedien veröffentlicht.
Weitere Informationen sind unter www.f1inschools.de/datenschutz/ nachzulesen.

Verantwortlicher Veranstalter ist die Formel 1 in der Schule gGmbH.

Infotruck von NORDMETALL

Der InfoTruck von NORDMETALL war vor Ort!

Der 20-Meter-Sattelschlepper und sein auf zwei Ebenen ausfahrbarer Auflieger bietet modernste Berufsorientierung mit Multimedia-Präsentationen, Hightech-Experimenten und persönlicher Information durch die Berater an Bord.

Der InfoTruck informiert erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektroindustrie.

Flyer zum Infotruck

Videos zum Infotruck: Video1,   Video2